doterra Wellness Advocat

Warum ätherische Öle von doTERRA?

Nahezu alle ätherische Öle, die man heute kaufen kann sind 100% naturreine ätherische Öle (Bio). Diese enthalten jedoch häufig synthetische Füllstoffe oder andere Bestandteile und verlieren damit den Großteil ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften. Dies ist wohl in Grenzen rechtlich zulässig, widerspricht aber der Ethik von doTERRA.

Da es bisher keinen definierten Qualitätsstandard gab, entwickelte doTERRA das CPTG (Certified pure therapeutic grade). Dieser Standard garantiert reine therapeutische Qualität der doTERRA Öle.

Hier klicken zum Weiterlesen

Durch nachhaltige Maßnahmen beim Anbau und der Ernte der Pflanzen, durch externe Qualitätssicherungen und durch einen behutsamen Umgang bei der Herstellung der Öle gelang es doTERRA, eine der sichersten und kraftvollsten ätherischen Öle der Welt herzustellen.

Bereits über 10 Millionen Kunden vertrauen doTERRA.

Dotorre Pesti Magnolio

doTORRE von Magnolio

doTERRA verändert Leben auf der ganzen Welt

Die doTERRA Öle werden ausschließlich in ihrer natürlichen Umgebung gewonnen. Nur dort können die Pflanzen ihr volles Potential entfalten und die bestmöglichen ätherischen Öle hervorbringen. So kommt es, dass bereits über zweidrittel aller doTERRA Öle aus Dritte-Welt-Ländern kommen.

Neben der idealen Umgebung brauchen Pflanzen ausreichend Zeit. Vetiver, eine Süßgraswurzel aus Haiti, brauch beispielsweise eineinhalb Jahre bis sie geernet werden sollte. Bei der Beschaffung war es vor ca. 10 Jahren noch üblich die Bauern erst bei der Lieferung zu bezahlen. So wurden die Bauern dazu gedrängt ihre Pflanzen verfrüht zu ernten, um mit dem Geld ihre Familien ernähren zu können. Es war dringend notwendig die Beschaffung deutlich nachhaltiger und ethischer zu gestalten.

Hier klicken zum Weiterlesen

doTERRA fand mit dem „Co-Impact-Sourcing“ die Lösung, die fortan so viele Leben verändern sollte. doTERRA hat erstmals weltweit Exklusivverträge mit den Bauern geschlossen und monatliche Zahlungen eingeführt. Im Gegenzug durften die Pflanzen erst geerntet werden, sobald diese ihre volle Kraft erreicht haben. Nur so sind die Öle in der Qualität möglich, die mittlerweile viele Millionen Menschen weltweit lieben und teilen.

Neben den Bauern unterstützt doTERRA alle Menschen in den Gemeinden. Sei es mit dem Bau von Wasserleitungen, Schulen, Krankenhäusern oder vielem mehr. Mehr dazu in dem folgenden Video:

Maja Magnolio

Maja von Magnolio

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI2MDAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvUTcwRUZBZGRaZEkiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
Immunsystem

Unser Immunsystem ist zu jeder Jahreszeit gefordert und ist dankbar für jede Unterstützung. Die doTERRA On Guard bieten mit ihrer Mischung aus Zimt, Gewürznelke und Orange eine ideale Grundlage für dein Immunsystem.

Saisonale Beschwerden

Viele Menschen reagieren auf die Pollen der blühenden Pflanzen. Befreie mit dem doTERRA Öl Pfefferminze oder der Ölmischung doTERRA Air deine Atemwege. Die Nahrungsergänzung ist vor allem im Frühling der ideale Begleiter.

Schlaf

Für einen gesunden Schlaf ist nicht nur die Dauer des Schlafes entscheidend, sondern auch die Qualität der Tiefschlafphasen. doTERRA Lavendel oder die Ölmischung doTERRA Serenity können die Qualität deines Schlafes positiv beeinflussen.